Anwaltliche Soforthilfe:

+49 831 / 960 766 - 70


Hohe
Guthabenszinsen

Der aktuelle Guthabenszins ist den Bausparkassen zu hoch und der eigentliche Grund für die Kündigungen. Nicht abgerufene Guthaben schaden im derzeitigen Zinstief den Bausparkassen massiv.


Viele Kassen
kündigen

Im Jahr 2014 hat die LBS West in Nordrhein-Westfalen 12.000 gut verzinste Bausparverträge aus alten Zeiten gekündigt. Die LBS Bayern zog im Mai 2015 mit 26.000 hoch verzinslichen Alt-Bausparverträgen nach.


Zehntausende
betroffen

Sie sind nicht alleine. Nach aktuellen Schätzungen wurden in den letzten Wochen mehrere 10.000 Bausparverträge gekündigt. Unter dem massiven Zinnsdruck dürften weitere Kündigungen folgen.

Jetzt handeln und Kündigung kostenlos prüfen lassen!

Persönliche Daten
Informationen zu Ihrem Bausparvertrag

Mandanten über unseren Vorabservice

Wir setzen uns deutschlandweit für Ihr Recht ein

Stefan Seehofer

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Seit mehr als 20 Jahren ist Stefan Seehofer ein anerkannter Experte in allen Fragen rund um Bank- und Kapitalmarktfragen.

Direkt kontaktieren

Lisa Ritter

Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Die Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht ist bereits seit Beginn Ihrer anwaltlichen Tätigkeit auf Kapitalmarktfragen spezialisiert.

Direkt kontaktieren